„Flüchtige Kindheit“

Im Rahmen der Ausstellung „Wir waren Nachbarn. 157 Biografien jüdischer Zeitzeugen“ im Rathaus Berlin-Schöneberg lautet das Thema des diesjährigen Begleitprogramms „Flüchtige Kindheit“. Verschiedene Veranstaltungsformate richten dabei den Fokus auf diesen Aspekt des Erinnerns.

http://www.wirwarennachbarn.de/index.php/jahresprogramm.html


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.